Pressedienst zu Helmut Schleich

Mittwoch, 06. März 2019
Vorstellungsbeginn: 19:30 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr

KAUF, DU SAU! 

So lautet die drohende Aufforderung von Helmut Schleich im Titel seines neuen Programms. „Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Raus aus dem Paradies der schönen neuen Warenwelt. Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und wer braucht schon überflüssige Menschen? Die verschmutzen nur das Konsumklima.“

Wohin die Reise im neuen Programm des Kabarettisten geht, das im Mai 2018 Premiere feiert, ist klar. Egal ob Europa, Digitalisierung, 3D-Drucker oder künstliche Intelligenz – überall sieht Schleich Perspektiven, die keine sind. Oder zumindest nur für diejenigen, die auf dem Sonnendeck der Globalisierung sitzen.

Ein fantastisches Ende für die Faschings- und Ballsaison wie wir finden. Der Aschermittwoch 2019 wird zum Rundum-Angriff auf eine vom Kaufrausch narkotisierte Gesellschaft – bis die Konsumblase platzt!

Über Helmut Schleich

Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV – Helmut Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen. Seine Soloprogramme wurden unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2013, dem Bayerischen Kabarettpreis 2015 und dem Salzburger Stier 2017 ausgezeichnet. In seiner Paraderolle als Franz-Josef Strauß hielt er die umjubelte Laudatio bei der Wiedereröffnung des Deutschen Theaters 2014. Mit seinem neusten Programm Kauf, du Sau! gastiert er hier nun fünf Jahre später im Rahmen der Reihe „Kabarett am Aschermittwoch“.

 

 

Nutzungsbedingungen

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, bitte bestätigen Sie vor dem Download der gewünschten Datei, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen akzeptieren. Ohne die Zustimmung ist ein Download des Materials leider nicht möglich.

Pressefotos

  • Helmut Schleich im Deutschen Theater München
    Helmut Schleich im Deutschen Theater© Katharina Ziedek
    Download
  • Helmut Schleich im Deutschen Theater München
    Helmut Schleich im Deutschen Theater© Katharina Ziedek
    Download
  • Kauf, du Sau! – Keyvisual
    Download
  •  

Pressekontakt

Tel.: 089/55 234 250
Fax: 089/55 234 251
Schreiben Sie uns:
pressestelle@deutsches-theater.de

Pressematerial

Pressemitteilung