Pressedienst zu MAMMA MIA!


Zusatztermine aufgrund des großen Erfolgs:

17.- 23. April 2019

Der Klassiker kommt 2019 für kurze Zeit zurück 

Im Sommer 2018 erlebte der Musical-Klassiker in der deutschen Übersetzung von Michael Kunze und Ruth Deny eine wahrhaft rauschende Münchenpremiere. Was folgte, waren ein über acht Wochen andauernder Jubelsturm und allabendliche Standing Ovations.

Dank dieses großartigen Erfolges kehrt MAMMA MIA! 2019 für insgesamt neun Vorstellungen zurück ans Deutsche Theater.

Eines der erfolgreichsten Musicals weltweit 

Drei mögliche Väter. Zwei unvergessliche Tage. Ein unwiderstehliches Musical: MAMMA MIA! - Das Original mit den Hits von ABBA ist eine romantische Musicalkomödie mit den 22 größten ABBA-Hits, darunter „Dancing Queen“, „The Winner Takes It All“, „Knowing Me, Knowing You“ und natürlich „Mamma Mia“. Es geht um den Mut, seine Träume zu verwirklichen, um Liebe, Freundschaft, Familie und die Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft.

Mittlerweile haben weltweit über 54 Millionen Zuschauer MAMMA MIA! gesehen und das Stück damit zu einem der erfolgreichsten Musicals überhaupt gemacht - von Europa über Amerika und Afrika bis nach Asien.

Die Handlung


Auf einer griechischen Insel lebt die allein erziehende Donna, die ihren Mann im Leben steht – auch ohne Mann. Ihre 20-jährige Tochter Sophie, die ihren Märchenprinzen bereits gefunden hat, sehnt sich nach Romantik, Kindern und einer klassischen Traumhochzeit in Weiß. Durch das Tagebuch ihrer Mutter erfährt Sophie von drei möglichen Vätern. Als sie ihre Hochzeit plant, will sie dieser Ungewissheit ein Ende bereiten und lädt ihre möglichen Väter zur feierlichen Trauung ein.
Das Chaos wird perfekt, als Donnas beste Freundinnen aus vergangenen Tagen anreisen. Die Vergangenheit wird zur Gegenwart – und das Rätselraten beginnt...

MAMMA MIA! ist eine wundervolle, temporeiche Liebesgeschichte.

 

 

Nutzungsbedingungen

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, bitte bestätigen Sie vor dem Download der gewünschten Datei, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen akzeptieren. Ohne die Zustimmung ist ein Download des Materials leider nicht möglich.

Pressefotos

  • Keyvisual © Littlestar
    Download
  • Schlussapplaus bei der München-Premiere 2018 © Susanne Brill
    Download
  • Schlussapplaus bei der München-Premiere 2018 © Susanne Brill
    Download
  • Schlussapplaus bei der München-Premiere 2018 © Susanne Brill
    Download
  • Schlussapplaus bei der München-Premiere 2018 © Susanne Brill
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Sabine Mayer als Donna (Mitte) und Ensemble© Stage Entertainment
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Von links: Betty Vermeulen (Tanja), Sabine Mayer (Donna) und Barbara Rauenegger (Rosie) als die 3 DynamosStage Entertainment/Morris Mac Matzen
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Von links: Barbara Raunegger als Rosie, Betty Vermeulen als Tanja und Sabine Mayer als Donna© Stage Entertainment
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Von links: Barbara Raunegger als Rosie und Betty Vermeulen als Tanja© Stage Entertainment
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Von links: Betty Vermeulen (Tanja), Sabine Mayer (Donna), und Barbara Rauenegger (Rosie) als die 3 Dynamos© Stage Entertainment/Morris Mac Matzen
    Download
  • Mamma Mia im Deutschen Theater München
    Barbara Raunegger als Rosie und Jörg Zuch als Bill© Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download
  • © Stage Entertainment
    Download

Pressekontakt

Tel.: 089/55 234 250
Fax: 089/55 234 251
Schreiben Sie uns:
pressestelle@deutsches-theater.de

Pressematerial

Pressemitteilung