News aus dem Deutschen Theater

Die drei ??? ist eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos-Verlags GmbH&Co.KG. © SONY MUSIC ENTERTAINMENT Germany GmbH

Neue Bücher zu DIE DREI ??? zu gewinnen

In wenigen Tagen wird auf unserer Bühne Rätsel geraten, entführt und den bösen Jungs ein Strich durch die Rechnung gemacht: Denn mit den DIE DREI ??? feiern die berühmtesten Jung-Detektive der Geschichte ein Theater-Gastspiel in München.

Für echte Fans ist wenigstens eine der wenigen Vorstellungen ein Muss. Und: Wir legen für die Fans gemeinsam mit der Münchner Verlagsgruppe noch etwas oben drauf! Wir verlosen 10 brandneue Bücher über das Phänomen DIE DREI ???. Geschrieben hat "Die Welt der Drei Fragezeichen" Autor C. R. Rodenwald.

Dieses Buch fasst nun endlich alles zusammen, was über die drei Detektive aus Rocky Beach und ihre abenteuerlichen Erlebnisse bekannt ist: Wissenswertes zu allen wichtigen Figuren der Serie, die Hintergründe der Entstehung, Fakten und kuriose Gegebenheiten wie etwa die hypothetische Frage „Wie groß müsste die Kleinstadt Rocky Beach wirklich sein?“. Ein Buch für alle Fans – egal welchen Alters.

Um eines der 10 Bücher zu gewinnen, kommentiert einfach HIER unseren Facebook-Beitrag.

Erscheinen wird das Buch am 16. Oktober im riva Verlag und wird dann druckfrisch an die Gewinner geschickt!

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Deutsches Theater Betriebs GmbH, Schwanthaler Straße 13, 80339 München. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter und wird von den Unternehmen weder gesponsert, unterstützt noch organisiert.

Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Webseite und der Facebook-Seite des Deutsches Theater Betriebs GmbH. 

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen, die die Gewinnspiel-Vorgaben erfüllt haben, das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Deutsches Theater Betriebs GmbH sowie verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

Die Deutsches Theater München Betriebs-GmbH behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir 10 Bücher "Die Welt der Drei Fragezeichen". Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich. 

Das Gewinnspiel endet am 18. September 2017, 12 Uhr.

Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr. Die Gewinner werden per Facebook/Instagram/Twitter-Kommentar-Funktion oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt und aufgefordert, eine Nachricht zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen ausschließlich der Übersendung des Gewinns.

Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. 

Die Deutsches Theater München Betriebs-GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann. Die Deutsches Theater München Betriebs-GmbH behält sich weiteres vor, den Gewinn aus bestimmten Gründen (z.B. mangelnde Verfügbarkeit) zu stornieren und gegen einen gleich- oder höherwertigen Gewinn zu ersetzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nutzungsrechtseinräumung

Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an den hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen. 

Der Teilnehmer gibt sich damit einverstanden, dass möglicherweise eingereichtes Material für die weitere Bewerbung auf den Social Media Kanälen und der Homepage des Deutschen Theaters München veröffentlicht werden darf.  

Haftung und Freistellung 

Sofern der Teilnehmer Fotos hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

Der Teilnehmer stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook, Instagram und Twitter von jeder Haftung frei. 

Datenschutz:

Für die Teilnahme am Gewinnspiel und die Übermittlung des Gewinns ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Im Falle eines Widerrufs wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die vom Teilnehmer im Zuge des Gewinnspiels eingegebenen und übermittelten personenbezogenen Daten werden von der Deutsches Theater München Betriebs-GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verwendet.

Schlussbestimmungen

Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

 Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.