The Band

  •  
© Matt Crockett, alexotto photography, Eventpress
Das Deutsche Theater München veranstaltet in Zusammenarbeit mit Stage Entertainment eine Produktion von David Pugh, Dafydd Rogers und Take That

The Band
Das Musical von Tim Firth mit den Hits von Take That

10.10. - 03.11.2019

Montag, den 28.10.: 19:30 Uhr
Dienstag - Freitag: 19:30 Uhr
Samstag: 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Sonntag: 14:30 Uhr und 19:00 Uhr
eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Donnerstag, 10.10. / Freitag, 11.10.
01.11.
2 Stunden 20 Minuten (inkl. 20 Minuten Pause)
Songs in englischer Sprache und Dialoge in deutscher Sprache
ab 37,10 € (VIP-Ticket: 83,90 €)
ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Servicegebühren

SOUNDTRACK EINER GANZEN GENERATION

Die Musik von Take That – einer der erfolgreichsten Bands Großbritanniens, die seit den 90er Jahren Millionen von Musikfans begeistert hat - ist der Soundtrack einer ganzen Generation! Jetzt erzählt ein neues Musical von all jenen Erinnerungen – von Jugendträumen, Freundschaft und unerfüllten Wünschen. The Band – Das Musical mit den Hits von Take That kommt 2019 für ein exklusives Gastspiel nach München ans Deutsche Theater. Die Show ist seit über einem Jahr ein großer Publikumserfolg in Großbritannien – keine Musical-Tournee war dort jemals schneller ausverkauft. 

TAKE THAT ALS CO-PRODUZENTEN

Auch wenn mittlerweile nur noch drei Bandmitglieder aktiv als Take That auftreten, mit The Band haben sie sich alle einen Traum verwirklicht und alle – Robbie Williams, Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen – fungieren auch als Co-Produzenten der Show. „Schon vor fast zehn Jahren hatten wir erstmals die Idee, mit unserer Musik ein Musical zu schreiben“ so Howard Donald. „Nach fast 30 Jahren ‚Take That‘ war das immer ein großer Wunsch. Eine Show mit unserer Musik, aber ohne uns. Wir sind keine Schauspieler, wir wollten nicht im Fokus stehen. Und auch kein Musical über unser Leben“, sagt Gary Barlow. „Mit Tim Firth fanden wir einen Autor, der eine völlig andere und wundervolle Geschichte erfand, zu der unsere Musik den Rahmen bildet. Eine Geschichte mit viel Herz und Freundschaft. Ein Musical, das zeigt, wie Musik Freunde zusammenbringt,“ so Barlow weiter. „Die Story funktioniert so wunderbar, man muss nicht einmal unsere Musik kennen, um The Band zu mögen.“

FÜNF FREUNDINNEN – EINE BAND

Fünf Mädels, eine Band und die Party ihres Lebens. Mit The Band – Das Musical erzählt Autor Tim Firth nicht die Geschichte von Take That, sondern die von fünf Schulfreundinnen. Alles beginnt 1992: Bei Rachel, Heather, Debbie, Claire und Zoe herrscht Boygroup-Fieber! Die 16-Jährigen sind unzertrennlich. Sie sind Riesenfans von „der Band“. Die fünf Jungs sind ihr Leben und beherrschen ihre Träume – bis ein Schicksalsschlag die Freundinnen trennt. Erst 25 Jahre später kommen sie durch Zufall wieder zusammen. Doch vieles hat sich inzwischen verändert. Was geblieben ist: The Band ist der gemeinsame Soundtrack ihres Lebens…

Den musikalischen Rahmen für diese rührende Geschichte bilden die beliebtesten Hits von Take That wie „Never Forget”, „Back for Good”, „A Million Love Songs”, „Greatest Day”, „The Flood“, „Relight My Fire”, „Shine” und „Rule the World”. Die Songs bleiben dabei im englischen Original, die Dialoge werden ins Deutsche übersetzt.

HAUTNAH DRAN MIT DEM VIP-TICKET

Mit der Buchung eines VIP-Tickets für einen Platz in den ersten drei Reihen direkt vor der Bühne ist man nicht nur hautnah dran am Geschehen. Im Preis inbegriffen ist auch die kostenlose Abgabe der Garderobe sowie ein Programmheft. Zeigen Sie Ihre Eintrittskarte einfach an der Garderobe vor. Ihr Programmheft erhalten Sie dann direkt am Platz.

Pressestimmen

  • „Eine wahnsinnig witzige aber auch unglaublich herzzerreißende Geschichte“ The Daily Mirror
  • „…einen Abend lang in längst vergessenen Jugendträumen schwelgen! Das wird ein Hit…“ Berliner Morgenpost
  • „Ein sehnender, reuevoller Schulterschluss mit dem jüngeren Ich, mit den eigenen, verronnenen Jahren! …eine Geschichte über Frauenfreundschaften, das Erwachsenwerden und die wunderschöne, von jeglicher ironischen Distanz unbehelligte Hysterie des Popfanwesens.“ Spiegel Online
  • „The Band ist ein familienfreundlicher Nostalgietrip ohne den üblichen Bombast. Ein angenehm handgemachtes Musical, in dem es vor allem gehörig menschelt.“ RBB